6. Oktober 2016

MA Sponsoring

Effiziente, faktenbasierte und professionelle Planung von Sponsoringmassnahmen

Die MA Sponsoring ermöglicht eine effiziente, faktenbasierte und professionelle Planung von Sponsoringmassnahmen

Die MA Sponsoring (Medienanalyse Sponsoring) stellt aktuell, umfassend und repräsentativ alle zur Sponsoringplanung notwendigen Daten zusammen. Die Studie ermöglicht die Planung, Evaluation und Aktivierung von Sponsoringstrategien und -konzepten wie auch von themenspezifischen Promotions und Events.

Die MA Sponsoring bildet die Themen- und Eventinteressen der Bevölkerung in der Schweiz und in Liechtenstein ab – und dies für über 200 Plattformen aus Sport und Kultur.

Die MA Sponsoring basiert auf der MACH Consumer und hat zudem weitgehende Verknüpfungsmöglichkeiten mit Elementen der MACH Basic und dem MACH Radar. Durch die Verknüpfungen mit soziodemografischen und psychografischen Daten wie auch dem Mediennutzungs-, Konsum-  und Einkaufsverhalten liefert die Studie wertvolle Erkenntnisse für die strategische Markenführung. So lassen sich mit der MA Sponsoring Zielgruppen anhand diverser Kriterien wie Grösse, Struktur und Affinität für Marken, Medien, Sportarten, Kulturformen oder sogar einzelnen Sponsoringplattformen definieren.

MA Sponsoring 2016 Fragenkatalog

MA Sponsoring 2016 Definition Variablen

MA Sponsoring 2016 Methodischer Steckbrief

MA Sponsoring 2016 Neuerungen wichtige Informationen

MA Sponsoring 2016 catalogue des questions

MA Sponsoring 2016 Définition Variables

MA Sponsoring 2016 Fiche méthodologique

MA Sponsoring 2016 nouveautés Informations importantes

Die MA Sponsoring ist ein Gemeinschaftsprojekt von

 

logo-long-fcie-und-wemf